Unsere Schule stellt sich vor

  1.  
  2. Die Grundschule Heiligenloh liegt im Außenbereich der Stadt Twistringen. Sie ist eine einzügige „Verlässliche Grundschule". Zu ihrem weiträumigen Schuleinzugsbereich gehören 14 weitgehend eigenständige Ortsteile.

    Der Träger der Schule ist die Stadt Twistringen. Das Gebäude sowie Grund und Boden gehören der Stadt.

    Zur Zeit besuchen 85 Schülerinnen und Schüler die Grundschule. Das Kollegium besteht aus 7 Lehrerinnen, wovon vier derzeit zu uns abgeordnet sind und zwei Betreuungskräften. Den sonderpädagogischen Grundbedarf deckt eine Kollegin der Hacheschule in Syke ab.

    Die Schule verfügt über 5 allgemeine Klassenräume und zwei Gruppenräume. Im Zuge des Anbaus wurde ein Musik- und PC-Raum eingerichtet. Darüber hinaus gehören zur Schule eine gut ausgestattete Gemeindebibliothek und ein Werkraum mit Extraraum für Sägearbeiten und ein Lernmittelraum.

    Die Sporthalle wird gemeinsam mit dem ortsansässigen Sportverein und dem Kindergarten Heiligenloh genutzt.

     

    Auf dem Schulhof gibt es eine Rasenspielfläche mit unterschiedlichen Spielgeräten. Eine gepflasterte Fläche, die auch für den Verkehrsunterricht genutzt wird, befindet sich auf dem gegenüberliegenden Sportplatz. Dort bieten ein Rodelberg, eine Kletterwand und Spielhütten weitere Bewegungsmöglichkeiten für die Kinder. Hinter dem Gebäude befinden sich ein Werkhof mit Forum sowie ein Schulteich.

Aktuelles

-.-.-    WECHSEL DES         BUSLINIENBETREIBERS    -.-.-

 

 

Alle Infomaterialien finden Sie unter UNSERE SCHULE / Informationsmaterial

Unsere neuen, frisch ausgebildeten ENERGIE-EXPERTEN im RUZ Hollen

Unsere dritte und vierte Klasse waren zu Besuch im Klärwerk Twistringen.

Fotos und Informatives dazu finden Sie unter Aktivitäten.

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Viertklässlerin Fabiana hat beim Preisausschreiben "Kochen mit den Landfrauen" gewonnen! 

Sie darf nun mit eigener Kochmütze und -schürze kochen.

Unter "Unsere Schule" finden Sie den aktuellen Terminplan für das erste Halbjahr.